contact@agadirexcursions-rachid.com

Planen Sie Ihre Traumreise!

Königsstädten

5-7 Tage (Beispiel)

Zusammenfassung:
Unsere mehrtägige Rundreise zu den Königsstädten (RABAT - FÈS – MEKNÈS und MARRAKESCH) sowie den Sehenswürdigkeiten in CASABLANCA VOLUBILIS - IFRANE) stellt wohl denHöhepunkt eines jeden Marokko-Aufenthaltes dar und ist fast schon ein Muß! Endecken und erleben Sie individuell die ehrwürdigen und märchenhafte Paläste und Moscheen. Es erwartet Sie eine aufregende Mischung aus „1001-Nacht“, welche Sie in den Souks oder auf dem Gaucklerplatz erleben werden. Hier Schleudern Sie durch schmale Gassen wo Gewürze, Süssigkeiten, Orangen und alltägliche Dinge angeboten werden. In anderen Vierteln finden Sie kleine Handwerker (Schumacher, Tischler, Gold- und Silberschmiede…) und Läden. Führungen erleichtern ihnen die Orientierung. Die für Sie ausgesuchten RIAD’s befinden sich sehr zentral gelegen und ermöglichen einen Eindruck ins Leben der Einheimischen. Hier genießen Sie auch die typisch marokkanische Küche abseits von Touristen-Hotels. In Volubilis werden Sie in die römische Vergangenheit zurückversetzt und erkunden die großflächigen Ruinen mit den beeindruckenden Mosaikfussböden. Der Gegensatz hierzu liefert ihnen Ifrane in der „Schweiz“ von Marokko. Die Spitzdächer der neuentstanden Häuser sowie die Landschaft erinnern eher an die Berge in Europa.
Der Startpunkt, Dauer und Endpunkt ihrer Erlebnisreise erfolgt nach individueller Absprache.

 

Details der Rundreise (Beispiel):

1.      Tag: FLUG NACH CASABLANCA (AGADIR oder MARRAKESCH als Alternative auch möglich). Sie organisieren und buchen ihre Anreise individuell und fliegen z.B. mit Royal Air Maroc oder Lufthansa nonstop nach Casablanca (Flugdauer ca. 3,5 Std.). Wir holen Sie vom Flughafen ab und mit dem Transfer zu Ihrem Hotel im Herzen der Stadt startet unsere Erlebnisreise.

2.      Tag: CASABLANCA RABAT: Nach einem entspannten Frühstück fahren wir direkt zur Hassan-II.- Moschee (drittgrößte weltweit), ein Gebäude der Superlative. Das Minarett ist mit 210 m das höchste der Welt. Bei einer ca. 1 stündigen Führung werden Sie auch über die Inneneinrichtung staunen. Anschließend fahren wir weiter nach Rabatt unserer Landeshauptstadt und werde diese besichtigen. Beeindruckend ist der ulenwald vor dem wuchtigen Hassan-Turm und das angrenzende Mausoleum. Hier werden Sie bei der Besichtigung, die ehemaligen marokkanischen Herrscher unter prachtvollen Sarkophagen aus weißem Carrara-Marmor ruhen sehen. Beim anschließenden Spaziergang durch die Kasbah des Oudaias, den befestigten Teil der Altstadt (UNESCO-Kulturerbe), werden sich Ihnen traumhafte Blicke auf den Atlantik bieten. Im Riad angekommen bleibt noch Zeit die Eindrücke des Tages bei einem typisch marokkanischen Abendessen zu verarbeiten.

3.      Tag: RABAT - (IFRANE) - FÈS – Wir verlassen den Atlantik nach dem Frühstück mit unserer Fahrt ins Landesinnere. In Ifrane werden wir die „Schweiz“ von Marokko entdecken. Der neu entwickelte Ort besticht durch seine Häuser mit Spitzdächer und alpiner Umgebung. Nun geht es weiter nach Fès, Marokkos ältester Königsstadt. Hier scheint die Zeit stillzustehen. Fès ist für seine Handwerkskunst bekannt. In mittelalterlich anmutenden Werkstätten gehen hier Tischler, Goldschmiede, Schneider und Schuster wie vor Jahrhunderten ihrer Arbeit nach. Beim Rundgang werden Sie diesen Flair erleben. Unser Rundgang im Gassengewirr der Medina endet im Gerberviertel. Wir folgen einfach unserer Nase und lassen uns von dem Duft leiten!

4.      Tag: FÈS – VOLUBILIS MEKNÈS
Heute fahren Wir weiter zur alten römischen Siedlung Volubilis mit den bedeutendsten römischen Ruinen Marokkos.
Weiter führt Sie die Reise in die Königsstadt Meknès, die von Sultan Moulay Ismail im ausgehenden 17. Jahrhundert geprägt wurde. Prächtige Tore wie das Bab Mansour, wuchtige Stadtmauern oder die Grabmoschee Moulay Ismails und der monumentale Getreidespeicher sind Zeitzeugen aus der Zeit des mächtigen Sultans. Bei einem geführten Rundgang werden Sie die berühmte und wunderschön restauriert Koranhochschule Bou Inania in der ummauerten Altstadt, der Medina (UNESCO-Welterbe), erleben. Natürlich gehören auch die Souks von Meknès (ursprünglichsten des Landes) in ihr Programm. Übernachten werden Sie in einem Riad.

5.      Tag: MEKNÈS - MARRAKESCH
Nach dem Frühstück geht die Fahrt für Sie heute etwas früher los. Wir fahren je nach Wunsch über die Autobahn (Casablanca/Marrakesch) oder die längere Gebirgsstrecke weiter nach Marrakesch. Am Abend besuchen wir noch gemeinsam die Altstadt. Mittelpunkt ist der große Platz Djemaa el-Fna (Gaucklerplatz), auf dem Sie zwischen Märchenerzählern, Musikern, Wunderheilern und Schlangenbeschwörern mitten in die magische Welt 1001-Nacht eintauchen. Es bieten sich vielfältige Möglichkeiten wie der Besuch eines Cafés mit Terrasse oder Bummeln auf dem Markt. Bei unser Abendessen im Riad lassen lassen wir uns von der Küche der Eigentümerin verzaubern.

6.      Tag: MARRAKESCH - AGADIR
Den Vormittag in gestalten Sie ganz nach Ihren Wünschen. Ob Kutschfahrt, Koutoubia-Moschee, Stadttor Bab Agnaou, Saadiergräbern, dem Bahia-Palast oder einfach nur im kleinen exotischen Garten von Yves Saint-Laurent (Jardin Majorelle) schlendern, wir helfen ihnen gerne bei der Planung. (Ab Marrakesch besteht die Möglichkeit des Rückfluges - wir organisieren ihren Transfer zum Flughafen) oder Sie fahren mit uns weiter nach Agadir und genießen noch einige Tage am schönen Atlantikstrand. Bei einem gemeinsamen Abendessen endet unsere Erlebnistour.

7.      Tag: AGADIR
Sie buchen individuell ihren Aufenthalt in Agadir. Gerne empfehlen wir ihnen entsprechende Hotels. Ausflüge in der Gegend sind auf unserer Webseite beschrieben. Den Transfer zum Flughafen Agadir übernehmen wir für Sie.

Sprechen Sie uns bitte hinsichtlich ihrer Wünsche an. Wir ändern unser Programm entsprechend ihren Wünschen.

MARRAKESCH

 

RABAT - FÈS – MEKNÈS

Rachid Tita

Mein Name ist Abderrachid Tita, geb. 1970 in Safi, Marokko. Ich bin verheiratet, habe 4 Kinder und lebe in Agadir. Seit 1992 bin ich in der Region Agadir als Reiseleiter tätig. Mit meinen hauptsächlich französischen und deutschen Kunden führe ich ind... mehr

Service Clientéle

Contact direct
+212 6 27 86 82 59.
+212 6 62 73 89 28.
agadirtransport@gmail.com

Meinungen unserer kunden

Rachid = Marokko = Rachid Die beiden ersten Juli-Wochen 2019 waren wir in Agadir. Gleich am ersten Abend haben wir im Hotel Rachid getroffen - natürlich auf Empfehlung hin - und mit ihm unsere Ausflüge geplant und besprochen. Dabei hat Rachid mit seinen ausgezeichneten Kontakten gleich dafür gesorgt, dass wir ein besseres Zimmer, sogar mit direktem Meerblick, bekamen. Wir waren mit ihm in Marrakech, in Essaouira, in Taroudannt und Tiout und haben sehr viel über Land, Leute, Sitten, Gebräuche, Religion und soziale Verhältnisse erfahren. In Marrakech, Essaouira und Tiout haben wir wunderbar landestypisch gegessen. Sonntags hat uns Rachid in die großen Markthallen von Agadir gebracht, wo sich nicht so viele Touristen hin verirren. Und gerade am Sonntag kaufen sehr viele Einheimische dort ein: ein Erlebnis, abseits vom normalen Touristenrummel! Auch steht Rachid bei Einkäufen beratend zur Seite, sodass man zu fairen Preisen die wunderbaren marokkanischen Produkte erwerben kann. So hat er uns zu einer Lederschneiderei im Zentrum Agadirs gebracht, wo ein erfahrener Schneider nach von uns mitgebrachter Vorlage eine wunderschöne Lederjacke innerhalb von drei Tagen schneiderte und das zu einem mehr als anständigen Preis. Rachid ist ein würdiger Repräsentant seines Landes, er ist ein herzlicher und liebenswürdiger Reisebegleiter, der bestens vernetzt ist und versucht alle Wünsche zu ermöglichen. Dazu verfügt er über einen ausgezeichneten deutschen Wortschatz und, was für uns Deutsche ja wichtig ist, er ist mehr als pünktlich. Lieber Rachid, vielen, vielen Dank für Deine freundschaftliche Verbundenheit während unseres Marokko-Urlaubs. Es grüßen Dich herzlich Josef und Anne
Josef, Komforth
/