contact@agadirexcursions-rachid.com

Planen Sie Ihre Traumreise!

Erlebnisreise -Wilder Süden

großartige Landschaft, einzigartige Baukultur und Kultur 5-7 Tage (Beispiel)

Zusammenfassung: 

Unsere mehrtägige Rundreise im Süden von Marokko (AGADIR/( oder MARRAKESCH) -OUARZAAZATE - BOUMALE DU DADES - MERZOUGNA - ZAGORA - AGADIR/MARRAKESCH) wird Sie mit großartigen Landschaften, einzigartiger Baukultur und Sehenswürdigkeiten im Land der Berber und Touareg’s begeistern. Oasen, Hochgebirge, Felsenschluchten, versteinerte Fossilien im schwarzen Marmor, Wüstendünen, herrschaftliche Lehmburgen (Kasbahs - Ksur), Rosenstadt und vieles mehr gilt es zu erkunden. Zunächst führt uns die Reise durch das Atlasgebirge und entlang der Kasbah-Straße nach Quarzazate. Eine landschaftlich schöne Routen mit grandiosen Panoramaaussichten sowie einer wundervollen Bergwelt. Wir werden z.B. die Kasbah Ait Benhaddou (Unesco Weltkulturerbe) und die Atlas-Filmstudios besichtigen. Am nächsten Tag geht es weiter nach Boumalen Dades. Unterwegs im Rosental werden wir die Rosenstadt (El Kelaā des Mgouna) und die beeindruckende Dades Schlucht besichtigen. Am folgenden Tag steht die Todhra-Schlucht, auf dem Programm, ein weiteres großartiges Naturereignis. Die Felsen liefern je nach Sonnenstand ein beeindruckendes Farbenspiel und stehen im Kontrast zu unserem nächsten Ziel Merzouga. Hier werden wir die Große Sahara mit ihren riesigen Sanddünen erleben. Nach einem ausführlichen Frühstück führt uns die Reise zurück über Rissani und Zagora (weitere Übernachtung) nach Agadir/Marrakesch. Auf diesem Abschnitt werden Sie eine der größten Oasen Marokko’s, einen Berbermarkt, die Safranstadt und vieles mehr besichtigen. In Agadir bietet sich dann die Möglichkeit, ihre Eindrücke und Erlebnisse der Rundreise am schönen Atlantikstrand zu verarbeiten, bevor es zurück nach Deutschland geht. Alternativ ist auch Marrakech als Endpunkt möglich.

Der Startpunkt, Dauer und Endpunkt ihrer Erlebnisreise erfolgt nach individueller Absprache. Gerne kombinieren wir auch unsere beiden Rundreisen zu einer ca. 10-12 tägigen Marokko-Reise

 

Details der Rundreise (Beispiel): 

1. Tag: FLUG NACH AGADIR (oder alternative auch MARRAKESCH möglich). Sie organisieren und buchen ihre Anreise individuell und fliegen z.B. mit Royal Air Maroc oder Condor nonstop nach Agadir (Flugdauer ca. 4 Std.). Wir holen Sie vom Flughafen ab und mit dem Transfer zu Ihrem Hotel im Herzen der Stadt (Agadir bzw.  startet unsere Erlebnisreise. 

2. Tag: AGADIR - OUARZAAZATE (Atlasgebirge und Kasbah Ait Benhaddou):

Nach einem entspannten Frühstück verlassen wir Agadir bzw. Marrakesch und fahren zu unserem heutigen Tagesziel nach Ouarzazate. Diese Strecke über das Atlasgebirge und ist eine der landschaftlich schönsten Routen in Marokko. Von Marrakech überqueren wir den ca. 2.260 m hohen Tizi-n-Tichka Pass im Hohen Atlasgebirge und haben immer wieder grandiose Panoramaaussichten auf die gigantische Bergwelt. Von Agadir werden wir zwischen Hohen Atlas und Anti-Atlas in der Ebene fahren (Hier besteht die Möglichkeit auch die alte Festungs-und Karawanenstadt Taroudant kurz zu besichtigen). Taroudant, die „kleine Schwester“ von Marrakesch, ist von einer kilometerlangen hohen Stadtmauer umgeben und hat einen schönen Souk. Nördlich von Ouarzazate befindet sich die wohl interessanteste und bekannteste Kasbah Marokkos – Ait Benhaddou (UNESCO Weltkulturerbe). Malerisch gelegen, diente diese Lehmsiedlung des Berberstammes der Ben-Haddou diverse Hollywoodproduktionen als Filmkulisse. „Sodom und Gomorrha, „Lawrence von Arabien“, „Gladiator“, „Asterix und Cleopatra“ oder „Die Bibel“ wurden hier gedreht. Streifen Sie durch das Labyrinth aus Gassen und Wegen sowie den Speichertürmen und z.T. noch immer bewohnten Tighremts (Wohnburgen). Sollte noch Zeit vorhanden sein, so ist der Besuch der Kasbah Taouirit, die frühere Residenz der Glaoui-Familie, empfehlenswert.

 

3. Tag: OUARZAAZATE - BOUMALE DU DADES:

Gestärkt geht es nach dem Frühstück zu den Atlas-Filmstudios und dann folgen wir der „Straße der Kasbahs“ flussaufwärts am Dadesfluss. Verblüffende und ursprüngliche Landschaften mit grünen Palmenoasen, duftenden Rosenfeldern, Feigen-, Aprikosen- und Mandelbäumen verspricht die heutige Fahrt. Am Ende des Rosentals werden wir die Rosenstadt (El Kelaā des Mgouna) besichtigen. Dann geht es weiter zur Dadès Schlucht, deren Fels, je nach Sonneneinstrahlung, Farben von einem zarten rosa über rot bis zu einem tiefen violett annehmen kann. In Boumale erreichen wir voller Eindrücke unser Quartier und werden uns bei landestypischer Küche stärken. 

 

4. Tag: BOUMALE DU DADES -TINERHIR - ERFOUD - MERZOUGA (Große Sahara): 

Heute fahren Wir weiter auf der „Straße der Kasbahs“ bis nach Tinerhir. Dabei passieren wir kleine Orte mit Lehmburgen (Kasbahs) und grünen Palmenhainen vor der Kulisse des Hohen Atlas. In Skoura können wir die größte Dattelpalmenoase Marokkos besichtigen. Anschließend machen wir einen Abstecher in die imposant zerklüftete Todhra-Schlucht. In den bis zu 300m hochragenden Felswände zeigen sich vereinzelt Ziegen. Nun geht es weiter über Erfoud, bekannt durch das versteinerte Korallenriff, wo sich tolle Fossilien z.T. in schwarzem Mamor finden. Nach einem langen Tag erreichen wir Merzouga, die „Große Sahara“. Mit etwas Glück werden wir den Sonnenuntergang auf den hohen Sanddünen erleben. In unserer Unterkunft können wir den fantastischen Sternenhimmel entspannt genießen.

 

5. Tag: MERZOUGA - ZAGORA 

Heute geht es zum Berber Markt in Rissani, ein schöner Oasenort mit rosafarbenen Lehmhäuser und einer großen Kasbah. Probieren Sie auch die wichtigste Handelsware (Datteln). Gegen Nachmittag erreichen wird die Stadt Zagora, die früher eine wichtigste Karawanenstation und Knotenpunkt für den Handelsweg Marrakesch - Timbuktu war. Heute erinnert in der Garnisonstadt noch das Schild "52 Tage bis Timbuktu“, an den beschwerlichen Weg und die Strapazen des Transsaharahandels. In den Oasengärten von Amezrou können Sie bei einem Spaziergang die traditionellen Bewässerungs- und Wasserverteiler-System entdecken. Auf dem kleinen Markt in Zagora können Sie auch den Berbern zuschauen, wie diese lautstark ihre Waren anbieten. 

6. Tag: Agadir oder Marrakech MARRAKESCH - AGADIR

Unser letzter Tag führt uns über Tazenakht und Taliouine der Hauptstadt des Safrans zurück nach Agadir bzw. Marrakesch  • Bummel durch Taroudant

Bei einem gemeinsamen Abendessen endet unsere Rundreise

7. Tag: AGADIR/MARRAKESCH

Sie buchen individuell ihren Aufenthalt in Agadir bzw. in Marrakesch. Gerne empfehlen wir ihnen entsprechende Hotels. Ausflüge in der Gegend sind auf unserer Webseite beschrieben. Den Transfer zum Flughafen Agadir oder Marrakesch übernehmen wir für Sie.

Agadir

 MARRAKESCH

 

OUARZAAZATE

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate

 

Ouarzazate
Ouarzazate

 MERZOUGNA

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Merzouga

 

Rachid Tita

Mein Name ist Abderrachid Tita, geb. 1970 in Safi, Marokko. Ich bin verheiratet, habe 4 Kinder und lebe in Agadir. Seit 1992 bin ich in der Region Agadir als Reiseleiter tätig. Mit meinen hauptsächlich französischen und deutschen Kunden führe ich ind... mehr

Service Clientéle

Contact direct
+212 6 27 86 82 59.
+212 6 62 73 89 28.
agadirtransport@gmail.com

Meinungen unserer kunden

Wir haben zwei private Touren bei Rachid und Ibrahim gebucht und es war einfach wunderschön! Wir haben viel über das Land und die Menschen gelernt und individuelle Wünsche erfüllt bekommen. Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Beide Tourguides haben einwandfrei deutsch gesprochen und auch der Preis war extrem fair. Wir werden ganz sicher wiederkommen! Vielen Dank für die tolle Organisation!

Anne und Mathes
Deutschland / Berlin